Bratwurst Päckchen im Weinblatt

Bratwurst Päckchen im Weinblatt

Zutaten

  • ca. 15 Blättchen Minze
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 100 g Crème fraîche
  • 2-3 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Zitronenschale (abgerieben, unbehandelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 grobe Bratwürste (im Naturdarm)
  • 2 EL Pinienkerne
  • 100 g Schafskäse (cremig, mild)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Majoran (gerebelt)
  • 8-12 eingelegte Weinblätter (aus dem Glas)
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 4 Stück Alufolie
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Zubereitung

  1. Für den Dip die Minze abspühlen, trockentupfen und fein hacken. Joghurt, Crème Fraîche und Minze verrühren und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -schale abschmecken. Abgedeckt bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.
  2. Für die Bratwurst-Füllung die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellgelb rösten und abkühlen lassen. Den Schafskäse mit einer Gabel fein zerdrücken, Knoblauch abziehen.
  3. Pinienkerne und Schafskäse vermischen und den Knoblauch dazupressen. Die Füllung mit Majoran und Pfeffer würzen. Die Bratwürste der Länge nach einschneiden ( nicht durchschneiden) und die Schafskäsecreme hineinstreichen.
  4. Jede Bratwurst in 2-3 Weinblätter einschlagen und die Weinblätter leicht einölen. Die Päckchen in eine Lage Alufolie wickeln. Auf dem Grill unter Wenden etwa 6-8 Minuten garen. Die Bratwürste aus der Alufolie wickeln und zusammen mit dem Dip servieren.

Notizen