Edel verfeinert: Bratwurst mit roten Balsamico-Zwiebeln

Edel verfeinert: Bratwurst mit roten Balsamico-Zwiebeln

Zu einer Bratwurst muss es nicht immer nur Senf oder Ketchup sein. Eingekocht in Balsamico Essig sind Zwiebeln ein köstliches und edles Topping für den herzhaft-knackigen Leckerbissen. Verfeinert mit ein wenig Rotwein, Zucker, Salz und Pfeffer verleihen die roten Zwiebeln der Bratwurst eine ganz besondere Note. Ideal als kulinarische Überraschung auf der nächsten Grill-Party!

Zutaten

For: 4 Personen
  • 4 rote Zwiebeln
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Rotwein
  • 4-5 EL Balsamico
  • Salz
  • etwas Zucker
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 grobe Bratwürste (roh, im Naturdarm)

Zeit

Kochzeit:
25 min
Fertig in:
25 min

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In 2 EL nicht zu heißem Öl langsam ca. 5 Minuten glasig anschwitzen. Mit dem Rotwein ablöschen. Den Balsamico zugeben und 10-15 weitere Minute leise einköcheln lassen. Nach Bedarf noch ein wenig Wasser zufügen. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.
  2. Zwischendurch die Würste in einer heißen Pfanne im übrigen Öl 6-8 Minuten goldbraun braten. Nach Belieben in Scheiben geschnitten mit den Balsamico-Zwiebeln servieren. Guten Appetit!

Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.