Naturdarm-Handel weiter auf Erfolgskurs

Asien und EU-Länder bleiben wichtigste Handelspartner
Der deutsche Naturdarm-Handel blickt mit Zufriedenheit auf das Geschäftsjahr 2010 zurück: Mit einem Gesamtaußenhandelsumsatz von 740 Millionen Euro wurden die Ergebnisse des Vorjahres übertroffen. Als wichtigste Handelspartner haben sich erneut die EU-Länder erwiesen. Außerhalb Europas ist Asien der attraktivste Wachstumsmarkt, gefolgt von Südamerika. Hingegen sind die Umsätze im Handel mit Russland weiterhin rückläufig.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse